Judoclub NG Wien

Augarten Ralley

Der Turnsaal in der Vereinsgasse wurde an diesem Donnerstag (11. April) für den Schulball benötigt, daher mussten wir mit unserem Judotraining in den Augarten ausweichen.

Diesmal sollte es aber nicht Judo sein, sondern wir versuchten uns in der Sportart Orientierungslauf. Nach ein paar kurzen Aufwärmspielchen erhielt jeder eine Karte vom Augarten auf der die Zielpunkte eingezeichnet waren. Zu Beginn hieß es, sich mit der Karte vertraut machen und den ersten Zielpunkt finden. Entweder alleine oder mit anderen gemeinsam ging es dann durch das Gebüsch auf der Suche nach den zehn Zielpunkten. Als kleine Draufgabe mussten bei den Zielpunkten auch noch kleine Fragen beantwortet werden. Hättest du die richtige Antwort gewusst? Am Ende gab es zur Belohung noch ein Eis für jede und jeden.

Wie heißt unser Judoverein?

Aus welchem Land kommt Judo?

Was ist ein ­Shido?

Was ist der 1. Dan?

Was sagen wir bei der Be­grüßung am Anfang des ­Training als erstes?

Nenne drei Judo-Werte!

In welchem Land findet das NG Judo Camp statt?

Nenne drei Trainer oder Trainerinnen von NG Judo!

Kennst du richtige Reihenfolge der Farben der Judo-Gürtel­?

Wer hat Judo erfunden?